Auroville – Ein Experiment zur Verwirklichung der menschlichen Einheit – “Café Philosophie” (nur vor Ort)

Leitung | Prof. Dr. Klaus Jork

Auroville, eine Versuchs-Stadt im Süden Indiens, soll nach den Vorstellungen des indischen Weisen Sri Aurobindo und der „Mutter“ als universelle Stadt die Verwirklichung der menschlichen Einheit ermöglichen. Fundament bilden Vorstellungen des „Supramentalen“, das seinem Wesen nach ein Wahrheitsbewusstsein ist. Wir wollen das Konzept dieses Experiments kennenlernen und überlegen, inwieweit uns diese Pläne ansprechen.

Tickets kaufen 5,00€ – 10,00€

Leben in Indien – Einladung zu einem Besuch in Shantiniketan und Dörfern der Adivasi – “Café Philosophie” (nur vor Ort)

Leitung | Prof. Dr. Klaus Jork

Rabindranath Tagore (1861-1941), der gerne auch als „Goethe Indiens“ bezeichnet wird, gründete 1920 in Shantiniketan eine Universität. Nur 10 km entfernt liegen zwei Dörfer der Santal-Ureinwohner. Beiden wollen wir einen Besuch abstatten. Welche Unterschiede indischer und deutscher Lebensweise werden erkennbar?

Tickets kaufen 5,00€ – 10,00€