Detailansicht

Konzentration – Ein ruhiger und stabiler Geist

Freitag, 08. Mai 2020

Vortrag | Shenphen Rinpoche


In der geistigen Schulung durch die sechs Paramitas (Vollkom- menheiten) haben wir nun die Voraussetzungen dafür geschaffen, den Geist zu stabilisieren und zu einem wirkungsvollen Werkzeug zu machen. Das heißt, wir üben uns darin, unsere Gedanken zur Ruhe kommen zu lassen und unseren Geist stufenweise zu vertiefen. Wie Dagyab Rinpoche sagt: „Der Geist lässt sich tausend- und millionenfach verfeinern.“ Der Zweck dieser Übung eröffnet sich dann in der sechsten Vollkommenheit, der Weisheit.

Zeit | 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Mitglieder 10 Euro | Nichtmitglieder 15 Euro | Schüler/Studenten frei

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
Konzentration – Ein ruhiger und stabiler Geist
08.05.2020
19.30 bis 21 Uhr

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke