Detailansicht

Café Philosophie - Religion – Segen oder Fluch für die Menschheit?

Donnerstag, 19. September 2019

Leitung | Prof. Dr. Klaus Jork


Der Buddhismus geht davon aus, dass alle Wirklichkeit im Bewusstsein

eines Menschen entsteht. Gleichzeitig kann man feststellen,

dass wir versklavt sind durch unsere ununterbrochene

Wahrnehmung. Wir sind manipulierbar – auch durch die Vorstellung,

die uns ein Religionsverständnis vermittelt. Da sich Religionen

auch untereinander bekämpfen, wollen wir der Frage nachgehen,

ob uns z.B. ein Welt-Ethos helfen kann, damit Religion

nicht zum Fluch wird.

Zeit | jeweils von 19 bis 20.30 Uhr

Kosten | Spendenempfehlung 5€

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
Café Philosophie - Religion – Segen oder Fluch für die Menschheit?
19.09.2019
jeweils von 19 bis 20.30 Uhr

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke