Detailansicht

„Die Fünf Dakinis: Die himmlischen Kräfte des Buddhismus“ Warteliste!!

Dienstag 13. November 2018

Vortrag und Meditation | Lama Tsültrim Allione


An diesem Abend stellt die amerikanische Meisterin Lama Tsültrim Allione ihr neues Buch vor. Sie beschreibt, wie das Mandala, das ein dynamisches spirituelles Denkmodell der 1.000-jährigen tibetischen Tradition ist, auch äußerst hilfreich in den stürmischen Zeiten unserer heutigen Welt sein kann. Denn das Mandala kann als ein universelles Modell der Ganzheit verstanden werden, bei dem die Identifikation mit den fünf Dakinis – den Verkörperungen des zornvollen Weiblichen – konflikterzeugende Emotionen in Weisheit verwandeln kann. Nach einer Einführung in dieses tiefgründige Denkmodell mit einem besonderen Fokus auf dem Dakini-Prinzip wird Lama Tsültrim Allione eine meditative Reise ins Zentrum des Mandala anleiten. Nach der Veranstaltung gibt es eine Signierstunde. (Übersetzung aus dem Englischen)

Achtung: Der Vortrag ist ausgebucht. Es gibt die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste setzen zu lassen!

Lama Tsültrim Allione ist eine bekannte amerikanische buddhistische Lehrerin und Autorin sowie Gründerin des Tara Mandala Retreat Centers in den USA. Sie wurde 2007 als Emanation der Yogini Machig Labdrönma anerkannt.

Zeit | Zeit | 19 bis 21 Uhr

Kosten | iMtglieder 15 Euro | Nichtmitglieder 20 Euro | Ermäßigungen für Schüler und Studenten

Organisator | TIBETHAUS DEUTSCHLAND e.V.

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
„Die Fünf Dakinis: Die himmlischen Kräfte des Buddhismus“ Warteliste!!
Di. 13.11.18
Zeit | 19 bis 21 Uhr

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke