Detailansicht

Zwischen Arhat- und Bodhisattva-Ideal - Ein inner-buddhistischer Dialog - Ehrw. Ajahn Amaro und Ehrw. Tenzin Peljor

Donnerstag, 12.April 2018

Eines der polarisierendsten Themen in der buddhistischen Welt und Ursache für Debatten zwischen den unterschiedlichen...


Eines der polarisierendsten Themen in der buddhistischen Welt und Ursache für Debatten zwischen den unterschiedlichen Schulrichtungen, ist die Überlegung, welches der Praxisziele, die des Arhat- oder die des Bodhisattva-Ideals, wohl der sinnvollere und anzustrebende der beiden sei. Mitunter kam es zu gegenseitigen Beschuldigungen, und allzu oft wurde und wird das Thema als "heißes Eisen" gemieden.

Doch stehen die beiden Pfade wirklich in Konflikt miteinander oder sind sie kompatibel? Haben sie unterschiedliche Ziele oder vielleicht sogar das gleiche Ziel? An diesem besonderen Abend werden zwei bekannte Vertreter der beiden Schulrichtungen in Dialob miteinander treten.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen der Reihe "Forum Buddhismus im Dialog" statt.

Der Vortrag wird in englischer Sprache geführt. Zusätzlich wird eine Übersetzung ins Deutsche angeboten.

Zeit | 19.00 bis 21.30 Uhr

Dana-Empfehlung | 12 Euro 

Ehrw. Bhikshu Ajahn Amaro (geb. 1951 in England) ist ein Mönch aus dem Theravada-Buddhismus und Lehrer und Abt vom Amaravati Buddhist Monestary in England. Die Klosterpraxis ist inspiriert durch die thailändische Waldtradition des bereits verstorbenen Meister Ajahn Chah, bei dem Ajahn Amaro einige Jahre im Nordosten-Thailands gelebt und gelernt hat.

Ehrw. Gelong Tenzin Peljor studiert und praktiziert Buddhismus seit 1996 und wurde 2006 von S. H. dem XIV. Dalai Lama ordiniert. Teilnahme am Masters-Programm im Lama Tsongkhapa-Institut, Italien.

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
Zwischen Arhat- und Bodhisattva-Ideal - Ein inner-buddhistischer Dialog - Ehrw. Ajahn Amaro und Ehrw. Tenzin Peljor
12.04.2018

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke