Detailansicht

SEE Learning inklusive CBCT® Social Emotional and Ethical Learning (soziales, emotionales und ethisches Lernen)

Dienstag 2. bis Sonntag 7. Januar 2018


Der Kompaktkurs besteht aus zwei Teilen: Im ersten wird das von Prof. Dr. Negi an der Emory Universität entwickelte „Cognitively-Based Compassion Training“ – CBCT® (Selbsterfahrung &
-reflexion) zur Entwicklung von Mitgefühl geübt. Im zweiten wird das Curriculum zur mitgefühlsbasierten Ethik SEE Learning im Bildungssystem vorgestellt und mithilfe verschiedener didaktischer Methoden vertieft.
Der erste Teil (A) ist für jeden Interessierten offen und kann separat gebucht werden.
Zeit | Teil A (Fokus auf CBCT®) Beginn Dienstag 10 Uhr, Ende Donnerstag ca. 17 Uhr
Mitglieder 280 Euro | Nichtmitglieder 380 Euro | Ermäßigung für Studenten
Der zweite Teil (B) ist nur für Lehrer/innen, Rektoren/innen und Pädagogen gedacht.
Voraussetzung sind ein persönliches Vorgespräch und die Teilnahme an Teil A.
Zeit | Teil B (Fokus auf SEE Learning)
Beginn Donnerstagabend, Ende Sonntagmittag 13 Uhr
Mitglieder 200 Euro | Nichtmitglieder 300 Euro
Eine Kostenübernahme ist nach Rücksprache möglich.
Bitte umgehend anmelden. Übersetzung aus dem Englischen.

Prof. Dr. Geshe Lobsang Tenzin Negi, Direktor der Emory-Tibet-Partnership sowie des Drepung Loseling Monastery (Atlanta), Professor der Religionswissenschaften (Emory Universität).

Dr. Corina Aguilar-Raab, Dipl.-Psychologin, Yoga-Lehrerin und Hospizbegleiterin. Dharma-Tutorin, Leitung des Bereichs Buddhismus.

 

 


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
SEE Learning inklusive CBCT® Social Emotional and Ethical Learning (soziales, emotionales und ethisches Lernen)
Di. 2. - So. 7.1.2018

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke