Detailansicht

VOR ORT + ONLINE Einsichten in die Unbeständigkeit

Samstag, 10. und Sonntag, 11. Dezember 2022

Seminar | Tenzin Peljor


Unbeständigkeit durchdringt jeden Moment des Seins, auch wenn wir das selten wahrnehmen. Ab und an erwachen wir aus der Projektion von Beständigkeit, meist dann, wenn es radikale Veränderungen gibt wie Krieg, Krankheit, Tod, Katastrophen oder Trennungen. In der Einsicht in die Vergänglichkeit liegt der Schlüssel für innere Freiheit. Sie erlaubt loszulassen, innere Gelassenheit und Frieden zu erfahren. In diesem Seminar beleuchten und meditieren wir die verschiedenen Arten und Grade der Unbeständigkeit.

Anmeldeschluss ist der 2. Dezember.

Zeit | Samstag 11 bis 18.30 Uhr, Sonntag 9.30 bis 13 Uhr

Kosten | Regulär 125 Euro | Mitglieder 75 Euro | Ermäßigt 50 Euro

Ort | TIBETHAUS, FRANKFURT + ONLINE

 

Kursleiter:

Bhikshu Tenzin Peljor studiert und praktiziert Buddhismus seit 1996, wurde 2006 von S. H. dem Dalai Lama vollordiniert. Absolvent des Buddhismus-Studiums im „Masters-Programm“ im Lama Tsongkhapa-Institut, Italien. Unterrichtet Buddhismus und Meditation seit 20 Jahren. Sozial engagiert.


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)

*Pflichtfelder
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
VOR ORT + ONLINE Einsichten in die Unbeständigkeit
10. - 11.12.2022

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke