Detailansicht

VOR ORT + ONLINE Ein gutes Herz entwickeln – Lojong, Teil 1

Samstag, 18. bis Sonntag 19. September 2021

Praxisseminar | Tenzin Peljor


„Wenn jemand wirklich spirituell wird, dann muss er die Qualitäten von liebender Güte und Mitgefühl immer weiter entfalten. Und wer diese Tugenden besitzt, wird jeden in seiner Nähe glücklich machen.“ (Zitat von Khunu Lama) Die tiefgründigen Lehren des Lojong im indo-tibetischen Buddhismus wurden über den indischen Meister Atisha nach Tibet überliefert und sind in allen tibetischen Traditionen präsent. Ihr Ziel ist es, Egoismus in Altruismus zu transformieren. Für diesen dreiteiligen Studienkurs werden wir uns einige der effektiven Methoden dieses Geistestrainings erschließen, meditieren und diskutieren. Am ersten Wochenende werden Methoden vermittelt und meditiert, wie man mehr Wertschätzung für andere entwickeln, den Knoten egozentrischen Denkens lockern und Liebe und Mitgefühl mittels der Praxis des Tonglen (Nehmen und Geben) vertiefen kann.

Hinweis: Die einzelnen Lojong-Teile sind auch einzeln buchbar.

Anmeldeschluss ist der 13. September.

Zeit | Samstag 12 bis 18.30 Uhr, Sonntag 9.30 bis 13 Uhr

Kosten | Regulär 90 Euro | Mitglieder 55 Euro | Ermäßigt 35 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)

*Pflichtfelder
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
VOR ORT + ONLINE Ein gutes Herz entwickeln – Lojong, Teil 1
18. - 19.09.2021
Samstag 12 bis 18.30 Uhr, Sonntag 9.30 bis 13 Uhr

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke