Detailansicht

A self-adjusting universe – about meditation on and off the cushion (vor Ort + online)

Freitag, 12. Mai 2023

Vortrag | Ajahn Amaro


Ein „selbstregulierendes” Universum – Über Meditation im Alltag und auf dem Kissen (vor Ort + online)

Am Anfang versucht man, in der Meditation erzwungen konzentriert oder friedlich zu sein. Es ist jedoch wichtig zu verstehen, dass es nicht darum geht zu versuchen, die Essenz des Geistes friedlich oder wach zu machen. Aus buddhistischer Sicht ist das bereits der Fall. Aber diese Qualitäten werden verdeckt durch den Alltag. Ein Weg nach vorne besteht darin, sich sanft von den geistigen Gewohnheiten des Greifens und Ablehnens abzuwenden. Stattdessen stellt sich das Herz, indem es sich der natürlichen Ordnung der Dinge bewusst ist, spontan auf die Gegenwart ein. Dieses Prinzip der Radikalen Akzeptanz wird an diesem Abend für Neueinsteiger/innen wie auch für erfahrene Praktizierende von Ajahn Amaro erläutert, dem bekannten englischen Mönch und Meditationsmeister aus der thailändischen Waldtradition.

Hinweis: Sprache ist Englisch.

Anmeldung bitte bis spätestens zwei Tage vorher.

Zeit | 19.30 bis 21 Uhr
Teilnahme gebührenfrei; wir freuen uns über Unterstützung des Kursleiters durch Dana.

Leitung: Ajahn Amaro ist ein bekannter Meditationslehrer aus der thailändischen Waldtradition und Abt des Amaravati Klosters in England. Er praktizierte in Thailand unter dem weltberühmten Meister Ajahn Chah.

– – – – – – –

A self-adjusting universe – about meditation on and off the cushion

In the beginning, meditation is about trying to be forcefully focused or peaceful. However, it is important to understand that it is not about trying to make the essence of the mind peaceful or awake. From a Buddhist point of view, this is already the case. But these qualities are obscured by everyday life. One way forward is to gently turn away from the mental habits of grasping and rejecting. Instead, the heart, being aware of the natural order of things, spontaneously adjusts to the present. This principle of Radical Acceptance will be explained in this evening for both newcomers and experienced practitioners by Ajahn Amaro, the well-known English monk and meditation master from the Thai forest tradition.

Please register at least two days in advance.

Time | 7.30 to 9pm (CET)

Participation free of charge; we welcome a dana for the course leader.

Lead by: Ajahn Amaro is a well-known meditation teacher from the Thai forest tradition and abbot of Amaravati Monastery in England. He practiced in Thailand under the world famous master Ajahn Chah.


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)

*Pflichtfelder
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
A self-adjusting universe – about meditation on and off the cushion (vor Ort + online)
12.05.2023

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke