Detailansicht

Den Dämonen Nahrung geben (nur vor Ort im Retreathaus Berghof)

Freitag, 14. April bis Sonntag, 16. April 2023

Seminar | Dr. med. Regina Reeb-Faller und Dr. med. Sigrun von Borcke


Mit „Den Dämonen Nahrung geben” hat die buddhistische Lehrerin Lama Tsültrim Allione eine Methode entwickelt, über Körperwahrnehmung, Imagination und inneren Dialog mit störenden Aspekten wie gefühlsmäßige Blockaden, Süchte, Ängste, Depressionen und ungesunde Einstellungen, die uns leiden machen, in eine annehmend-mitfühlende „nährende” Beziehung zu treten. Aus der tibetisch-buddhistischen Praxis „Chöd” der Yogini Machig Labdrön (11. Jh.) hat sie das alte Weisheitswissen in modernes psychologisches Verständnis übertragen und ein äußerst effektives Werkzeug zur Selbsthilfe geschaffen. In der geschützten Atmosphäre des Retreathaus Berghof machen wir uns unter der Leitung der beiden erfahrenen Fachfrauen mit der Methode vertraut.

Anmeldeschluss ist zwei Wochen vorher. Bitte direkt anmelden über: www.retreathaus-berghof.de/anmeldung/

Zeit | Freitag 18 Uhr bis Sonntag 15 Uhr
Regulär 200 Euro | Mitglieder 150 Euro | Ermäßigt 80 Euro; jeweils zzgl. Übernachtung und Verpflegung.

Leitung: Dr. med. Regina Reeb-Faller, ärztliche Psychotherapeutin und ärztliche Direktorin im sysTelios Gesundheitszentrum, ist von Lama Tsültrim Allione autorisiert, die Methode des "Den Dämonen Nahrung geben" zu lehren. Dr. med. Sigrun von Borcke, ärztliche Psychotherapeutin, seit 2012 Schülerin von Lama Tsültrim Allione und von ihr autorisiert, die Methode des „Den Dämonen Nahrung geben“ zu lehren.


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)

*Pflichtfelder
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
Den Dämonen Nahrung geben (nur vor Ort im Retreathaus Berghof)
14.04.2023

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke