Detailansicht

Modernes Tibetisch für Anfänger/innen (Stufe A1.1) (nur online)

Mittwoch, 12. April 2023

Sprachkurs | Greta Yangchen


Das moderne Tibetisch ist zwar eine seltene Sprache, öffnet Interessierten aber Tür und Tor in die zeitgenössische tibetische Kultur. Das Erlernen der tibetischen Sprache ist eine Bereicherung auf vielen verschiedenen Ebenen: Zu Themen wie dem tibetischen Buddhismus oder der tibetischen Heilkunde lässt sich ein völlig neuer, direkterer Zugang finden. Auch die unmittelbare Kommunikation mit Tibeter/innen in ihrer Muttersprache wird möglich. Im Kurs werden wir lernen, die tibetische Schrift zu lesen, und wir üben uns in einfacher Konversation auf Tibetisch.

Hinweis: Studierende können sehr gerne zum ermäßigten Preis am Kurs teilnehmen!

Kursbeginn 12.04.2023
Folgende Termine sind vorgesehen: Immer mittwochs zwischen dem 12.4. und dem 12.7.2023 (insgesamt 14 Termine).

Anmeldeschluss ist eine Woche vorher.

Zeit | jeweils 19 bis 20 Uhr
Regulär 160 Euro | Mitglieder 95 Euro | Ermäßigt 65 Euro

Leitung: Greta Yangchen, Tibetologie-Studentin und Übersetzerin aus dem Tibetischen. Seit Kindesbeinen ist sie Schülerin von Dagyab Rinpoche. Sie hat in Dharamsala eine zweijährige Übersetzerinnenausbildung absolviert und spricht fließend Tibetisch.


Zurück

Anmeldung & Kontakt

Anmeldung & Kontakt WP

Daten WP
(Bitte keine Sonderzeichen eintragen)

*Pflichtfelder
Sie melden sich für folgende Veranstaltung an:
Modernes Tibetisch für Anfänger/innen (Stufe A1.1) (nur online)
12.04.2023

Telefon | 069.7191-3595
Bürozeiten und Telefonzeiten | Mo, Di, Do, Fr 9:00 -12:00 Uhr
Büroleiterin | Daniela Boehnke