Chömail 16.08.2021

CHÖMAIL

Ausgabe 16.08.21

© Jangbu
© Jangbu

Liebe Tibethaus-Freundinnen und -Freunde,                       

unsere Sommerpause ist zu Ende, die kommende Mittwochsmeditation findet am 18.8. statt, dazu laden wir herzlich ein. Siehe: https://www.tibethaus.com/programm/aktuelles-programm/detailansicht/calendar/08/11/event/tx_cal_phpicalendar/vor-ort-geleitete-meditation-beginn.html

Am selben Tag wird auch der Tibethaus-Shop von 16 bis 19 Uhr geöffnet sein. 

Das gesamte Programm des zweiten Halbjahres findet ihr auch auf unserer Homepage unter: https://www.tibethaus.com/fileadmin/user_upload/tbh_progr._langDIN_02_2021_web.pdf

Wir freuen uns auf Euch! 

Euer Tibethaus-Team

© Tibethaus
© Tibethaus

Programm              

1. VOR ORT Tibetisch-Grundlagenkurs IV (Beginn)

2. VOR ORT Tibetisch-Fortgeschrittenenkurs IV (Beginn)

3. VOR ORT MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Prof. Jon Kabat-Zinn (Beginn)

4. ONLINE MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Prof. Jon Kabat-Zinn (Beginn)

Vormerken          

Vorschau           

Zitat der Woche

Programm

© Stefanie Kösling
© Stefanie Kösling

1. VOR ORT Tibetisch-Grundlagenkurs IV (Beginn)

Samstag, 28. August 2021 

Kursleitung | Thoesam Rinpoche 

This course is the continuation course from last semester. So, if you are interested to join this course, then we expect you to have some basic knowledge about Tibetan grammar, writing, reading and be able to participate in basic conversation. We are using ‘The Heart of Tibetan Language‘ by Franziska Oertle as a material. 

Folgende Termine sind vorgesehen: 28.8., 18.9., 9.10., 13.11., 11.12.2021. 

Hinweis: Der Beginn war ursprünglich für den 14.8. angedacht und wurde nun nach hinten verschoben! Anmeldeschluss ist der 20. August. Die Kursgebühren sind reduziert, dadurch, dass es insgesamt weniger Termine gibt.

Zusatzinfo | Die Veranstaltung findet teilweise auf Englisch statt. 

Zeit | jeweils 13 bis 17 Uhr 

Regulär 170 Euro | Mitglieder 105 Euro | Ermäßigt 70 Euro

© privat
© privat

2. VOR ORT Tibetisch-Fortgeschrittenenkurs IV (Beginn)

Sonntag, 29. August 2021 

Kursleitung | Thoesam Rinpoche 

This course is an advanced course and continuation from last semester. If you wish to join this course, then we expect you to know the most of the basic Tibetan grammar, be able to read the text and understand it. In this class, we are dealing with various story texts and translate it into English or German.
Folgende Termine sind vorgesehen: 29.8., 19.9., 10.10., 14.11., 12.12.2021.
Hinweis: Der Beginn war ursprünglich für den 14.8. angedacht und wurde nun nach hinten verschoben! Anmeldeschluss ist der 20. August. Die Kursgebühren sind reduziert, dadurch, dass es insgesamt weniger Termine gibt.

Zusatzinfo | Die Veranstaltung findet teilweise auf Englisch statt. 

Zeit | jeweils 12 bis 16 Uhr 

Regulär 170 Euro | Mitglieder 105 Euro | Ermäßigt 70 Euro

© privat
© privat

3. VOR ORT MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Prof. Jon Kabat-Zinn (Beginn)

Dienstag, 31. August 2021

8-Wochen-Programm (Vormittagskurs 3a_2021) | Heike Merkle

Das MBSR-8-Wochen-Programm basiert auf dem von Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelten und wissenschaftlich erforschten Mindfulness-Based Stress Reduction Programm, das weltweit inzwischen an Hunderten von Kliniken und Gesundheitszentren durchgeführt wird. Begleitend zu einer ärztlichen oder psychotherapeutischen Behandlung wird dort das Trainingsprogramm bei Stresserkrankungen unterschiedlichster Ursachen angewendet und trägt so aktiv zum Erhalt und zur Verbesserung der Gesundheit bei. Besonderer Wert wird auf eine gründliche Schulung der Achtsamkeit gelegt. Anregungen zur Integration in den Alltag sowie kurze Vorträge zur Stresslösung und Stärkung der eigenen Ressourcen werden ebenfalls gegeben.

ACHTUNG: Die Kurse sind oft schnell ausgebucht, da es nur eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt. Bitte rechtzeitig informieren und anmelden!

Vor Ort geplante MBSR-Veranstaltungen können, wenn es die Corona-Situation erfordert, in Absprache mit den Teilnehmern auch live online stattfinden.

Folgende Termine sind vorgesehen: 31.8., 7.9., 14.9., 21.9., 28.9., 5.10., 12.10., 19.10. und ein Übungstag am 3.10.2021 von 10 bis 16 Uhr.

Anmeldeschluss ist der 24. August.

Zeit | jeweils 10 bis 12.30 Uhr

Regulär 390 Euro | Mitglieder 340 Euro | ermäßigter Preis auf Anfrage

© Stefanie Kösling
© Stefanie Kösling

4. ONLINE MBSR – Stressbewältigung durch Achtsamkeit nach Prof. Jon Kabat-Zinn (Beginn)

Dienstag, 31. August 2021

Live-Online 8-Wochen-Programm (Kurs 3b_2021) | Christian Stocker

Unser langjähriger MBSR-Lehrer Christian Stocker hat inzwischen auch eine MBSR-Onlinekursleiter-Weiterbildung gemacht. Auch in den Online MBSR-8-Wochen-Programmen wird ein besonderer Wert wird auf eine gründliche Schulung der Achtsamkeit gelegt. 

ACHTUNG: Die Online-Kurse sind genauso schnell ausgebucht, da auch hier nur eine begrenzte Teilnehmerzahl gilt. Bitte rechtzeitig informieren und anmelden!

Folgende Termine sind vorgesehen: 31.8., 7.9., 14.9., 21.9., 28.9., 5.10., 12.10., 19.10. und ein Übungstag am 3.10.2021 von 10 bis 16 Uhr.

Anmeldeschluss ist der 24. August.

Zeit | jeweils 18.30 bis 21 Uhr

Regulär 390 Euro | Mitglieder 340 Euro | ermäßigter Preis auf Anfrage

© Jangbu
© Jangbu

VORMERKEN  

Schlafen, Träumen und Erwachen: Tibetisch-buddhistische Perspektiven im Dialog

Veranstaltungsreihe des Bereichs Wissenschaft ab 7. Oktober 2021

„Es war nur ein Traum“ – wer hat diesen Satz noch nicht gehört? Er steht exemplarisch für eine Sichtweise, in der Träumen wenig Bedeutung zugewiesen wird. Diese Perspektive ist aber keineswegs universell. In dieser Reihe wollen wir uns aus vielfältigen Blickwinkeln dem Thema annähern. Im tibetischen Buddhismus beispielsweise kann das bewusste Schlafen und Träumen als Erkenntnisweg bis hin zur Erleuchtung begriffen werden. Auch wollen wir entdecken, wie andere Kulturen und Religionen das Schlafen und Träumen interpretieren und was wir darüber von den westlichen Wissenschaften lernen können. Im Programm sind Beiträge zum Tibetischen Schlaf- und Traum-Yoga, zum Schlafen und Träumen in verschiedenen Kulturen und Religionen, zum Klarträumen sowie zu wissenschaftlicher Schlaf- und Traumforschung. Zusätzlich sind praxisbezogene Workshops geplant.

Wir freuen uns, dass so bekannte Größen wie Geshe Tenzin Wangyal Rinpoche, Prof. Michael Schredl, Prof. Dariuš Zifonun, Prof. Serinity Young, Dr. Bernadett Bigalke, Dr. Daniel Vorpahl, Prof. Ralf Zwiebel, Andrew Holecek und Simon Rausch zugesagt haben, an der Reihe mitzuwirken. 

Weitere Infos finden sich unter:   

https://www.tibethaus.com/programm/studium-praxis/schlafen-traeumen-erwachen.html

© Tibethaus
© Tibethaus

Vorschau

Do. 2.9. Beginn 8-Wochen-Programm: Achtsamkeitsbasierte Rückfallprävention bei Depression (MBCT) mit Monika Kansy  

Sa. 4. und So. 5.9. Atishas Herzensrat mit Shenphen Rinpoche

Zitat der Woche 

"Der Traum ist der beste Beweis dafür, dass wir nicht so fest in unsere Haut eingeschlossen sind, als es scheint."

Friedrich Hebbel 

(1813 bis 1863, deutscher Dramatiker und Lyriker)

© Tibethaus
© Tibethaus

Um unsere vielfältigen Aktivitäten durchzuführen, sind wir auf Eure finanzielle Unterstützung durch Spenden angewiesen. 

Kontoinhaber: Tibethaus Deutschland e.V. 
Bank: Frankfurter Volksbank 
IBAN: DE81 5019 0000 6100 0142 95 

Herzlichen Dank! 

Diese Unterstützung hilft dem Tibethaus sehr, und wir danken allen Spenderinnen und Spendern von Herzen.