Chömail 07.06.2021

CHÖMAIL

Ausgabe 07.06.21

© Stefanie Kösling
© Stefanie Kösling

Liebe Tibethaus Freundinnen und Freunde,               

es ist Licht am Horizont, wir haben heute beschlossen, dass wir Tibethaus ab dem 14. Juni wieder – zunächst mit ausgewählten Veranstaltungen – öffnen wollen. 

Bitte schaut in jedem Fall regelmäßig auf https://www.tibethaus.com/programm/aktuelles-programm.html nach, wie es mit dem Programm weitergeht, ob vor Ort oder dual.          

Unsere Mittwochsmeditation wird aktuell noch online von 19.30 bis 20.30 Uhr (gegen eine Spende) angeboten. Wir freuen uns auf Euch! Hier sind die freien Zugangsdaten:   

https://zoom.us/j/93336136863, Meeting-ID: 933 3613 6863, Kenncode: 934637        

Und eines ist am Allerwichtigsten: bleibt gesund! Wir bleiben mit Euch verbunden!                 

Euer Tibethaus Team

Das Tibethaus Chenresig Mandala © Tibethaus
Das Tibethaus Chenresig Mandala © Tibethaus

Nachrichten    

1. Dagyab Rinpoches ZOOM-Teachings wurden weltweit gehört

Programm      

1. ONLINE-MBSR – Informationsabend

2. ONLINE-MBSR – Informationsabend

Vormerken    

Vorschau    

Zitat der Woche

Nachrichten

Rinpoche verabschiedet die Teilnehmer © Martin Brüger
Rinpoche verabschiedet die Teilnehmer © Martin Brüger

1. Dagyab Rinpoches ZOOM-Teachings wurden weltweit gehört

Am Wochenende war unser spiritueller Leiter S. E. Dagyab Kyabgön Rinpoche zum ersten Mal seit 1 ½ Jahren wieder im Tibethaus und hat von dort aus Kommentarunterweisungen zu seinem neuesten Werk „60 Verse“, gegeben. Er hat auf Englisch gelehrt, und seine Unterweisungen wurden ins Deutsche und ins Chinesische übersetzt. Es waren über 350 Teilnehmer per Zoom zugeschaltet, aus ganz Europa, den USA, Singapur, Taiwan, Südostasien und der VR China. Wir danken Rinpoche für seine wie immer tiefgründigen und zur gleichen Zeit lebensnahen Unterweisungen, in denen er u.a. auch die Unterschiede zwischen westlichem und östlichen Denken beleuchtet hat. Am ersten Dezemberwochenende wird er  im Tibethaus seine Kommentare fortführen.

Im Oktober wird übrigens zum gleichen Thema ein zweijähriges grundlegendes Lamrim-Studienprogramm unter der Leitung von Shenphen Rinpoche und von Dharma-Tutoren beginnen, das sich auf Rinpoches „60 Verse Text“ stützt. Siehe: https://www.tibethaus.com/programm/studium-praxis/ab-oktober-2021-buddhismus-kompakt.html

Programm

© Stefanie Kösling
© Stefanie Kösling

1. ONLINE-MBSR – Informationsabend

Donnerstag, 10. Juni 2021 

Informationsabend | Christian Stocker 

Dieser kostenlose Informationsabend des erfahrenen Achtsamkeitslehrers für den dritten Durchgang der 8-Wochenkurse 2021 (Kursbeginn am 30. und 31.8.2021) dient dazu, die MBSR-Methode (Stressbewältigung durch Achtsamkeit) kennenzulernen. Das MBSR-8-Wochen-Programm basiert auf dem von Dr. Jon Kabat Zinn entwickelten und wissenschaftlich erforschten Mindfulness Based Stress Reduction Programme, das weltweit inzwischen an Hunderten von Kliniken und Gesundheitszentren durchgeführt wird. Begleitend zu einer ärztlichen oder psychotherapeutischen Behandlung wird dort das Trainingsprogramm bei Stresserkrankungen unterschiedlichster Ursachen angewendet und trägt so aktiv zum Erhalt und zur Verbesserung der Gesundheit bei. Besonderer Wert wird auf eine gründliche Schulung der Achtsamkeit gelegt. Anregungen zur Integration in den Alltag sowie kurze Vorträge zur Stresslösung und Stärkung der eigenen Ressourcen werden ebenfalls gegeben. ACHTUNG: Die Kurse sind oft schnell ausgebucht, da es nur eine begrenzte Teilnehmerzahl gibt. Bitte rechtzeitig informieren und anmelden!

Die Veranstaltung ist für alle Teilnehmer/innen offen, bitte rechtzeitig beitreten! 

Zoom-Meeting beitreten

https://us02web.zoom.us/j/84782453800

Meeting-ID: 847 8245 3800

Kenncode: 967713

 

Zeit | 19 bis 20.30 Uhr

© Tibethaus
© Tibethaus

2.  ONLINE-MBSR – Vertiefung der Übungspraxis

Donnerstag, 17. Juni 2021

Kursleitung | Christian Stocker

Die Vertiefungsabende stehen allen Menschen offen, die bereits einen 8-wöchigen MBSR-Kurs absolviert haben und die ihre Achtsamkeitspraxis auffrischen oder vertiefen möchten. Jedes einzelne Treffen ist eigenständig und in sich abgeschlossen.

Um Anmeldung bis zum 15. Juni wird gebeten.

Zeit | jeweils 18.30 bis 21 Uhr

Kosten | Regulär 25 Euro | Mitglieder 20 Euro

© Stefanie Kösling
© Stefanie Kösling

VORMERKEN 

DUAL Inspirierende Biografien: Marpa, sein Leben und Wirken

Freitag, 18. Juni 2021

Vortrag | Shenphen Rinpoche

Der tibetische Übersetzer Marpa, großer Tantriker und Begründer der Kagyü-Linie des tibetischen Buddhismus, ist eine der bekanntesten historischen Persönlichkeiten Tibets. Er war ein Laienpraktizierender, der selbstbewusst mit beiden „Füßen auf der Erde stand“ und gleichzeitig berühren seine Texte und Lieder, die seine tiefen Verwirklichungen erahnen lassen, die Herzen. Shenphen Rinpoche wird Marpas Biografie erzählen, wie sie von seinen Nachfolgern aufgeschrieben wurde.

Übersetzung ins Deutsche!

Um Anmeldung bis zum 17. Juni wird gebeten.

Zeit | 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Regulär 15 Euro | Mitglieder 10 Euro | ermäßigt 5 Euro

Vorschau

Do. 24.6. Café Philosophie: Wie kann man sich die Entstehung des Weltprozesses und der Individualität vorstellen? | Prof. Dr. Klaus Jork

Do. 24.6. Buddhismus kennenlernen, Teil 5: Buddhistisches Tantra (dual) | Elke Hessel

© Tibethaus
© Tibethaus

Zitat der Woche 

„Wenn wir unseren Blick weiten und die umfassenden Ursachen sehen, fällt es uns leichter, uns in Geduld zu üben“

Shenphen Rinpoche

© Tibethaus
© Tibethaus

Um unsere vielfältigen Aktivitäten durchzuführen, sind wir auf Eure finanzielle Unterstützung durch Spenden angewiesen. 

Kontoinhaber: Tibethaus Deutschland e.V. 
Bank: Frankfurter Volksbank 
IBAN: DE81 5019 0000 6100 0142 95 

Herzlichen Dank! 

Diese Unterstützung hilft dem Tibethaus sehr, und wir danken allen Spenderinnen und Spendern von Herzen.