05.07.2012

Ausgabe 05.07.2012

Das Tibethaus 

Das Tibethaus Deutschland ist ein Kulturinstitut, das sich den buddhistischen Prinzipien der Toleranz und Offenheit verpflichtet fühlt.
Tibetinteressierte, BuddhistenInnen genauso wie Nicht-BuddhistenInnen, finden hier einen Ort, an dem sie buddhistische Philosophie und Praxis, Heilkunde, Gesellschaftsrelevantes, Wissenschaftliches, sowie die alte und moderne Kultur Tibets kennenlernen und erfahren können. 

 

 

Themenübersicht


Nachrichten:

1. Gratulation
2. 21 Tara-Statuen der Atisha-Tradition
3. Tibethaus-Sommerpause
4. Auch die Chömail geht in die Ferien

 

Programm:

5. Dalai Lama Geburtstagfeier
6. Sommerfest im Tibethaus
7. Geburtstags-Lama Chöpa für S.E. Dagyab Rinpoche
8. Der fünf Schritte Prozess
9. Buddhismus Begreifen
10. Termine
11. Zitat der Woche 

1. Gratulation

 

Unser Schirmherr, S.H. der XIV. Dalai Lama begeht am Freitag, den 6. Juli seinen 77. Geburtstag. Wir möchten ihm dazu allerherzlichst gratulieren und ihm weiterhin Gesundheit und Kraft für seine vielen Aufgaben wünschen.

 

 © Tamara von Rechenberg

 

Folgendes sagte er bei einer Privataudienz im August letzten Jahres, die er Tibethaus gewährt hatte: "Ich wünsche mir, dass das Tibethaus Deutschland eine Plattform ist für den interreligiösen Dialog, den Dialog zwischen Wissenschaft und Buddhismus; aber auch für das Studium der kanonischen Texte, das die Erforschung des Geistes und der psychologischen Aspekte der buddhistischen Philosophie in den Vordergrund stellt und sie damit auch für Nichtbuddhisten zugänglich macht."
Wir bemühen uns nach Kräften, dass wir diesem Wunsch entsprechen können!

2. 21 Tara-Statuen der Atisha-Tradition

 

S. H. der Dalai Lama wird Ende November bis Mitte Dezember 2012 in Ganden und Drepung (Indien)Lamrim-Kommentare geben. Der offizielle Bittsteller für die Unterweisungen ist Ling Rinpoche. Dieser muss alle anfallenden Kosten tragen. Um Ling Rinpoche zu unterstützen, aber auch, um in jeder Hinsicht heilsame Handlungen anzusammeln, wird Tibethaus die abschließende Dankesopfergabe übernehmen. Es werden Seiner Heiligkeit 21 Tara-Statuen aus der Atisha-Tradition überreicht werden, die er dann definitiv in seinen Schreinräumen aufstellen wird. Die Kosten für die Herstellung werden 10.000 Euro betragen. Wir haben intern schon zusammen mit den Teilnehmern der vom Tibethaus aus geleiteten Indienreise über 7000 Euro gesammelt. Weitere Spenden werden gerne von denen, die sich dem Dalai Lama von Herzen verbunden fühlen, entgegen genommen. Unser Büro hat alle Details zur Information.

3. Tibethaus-Sommerpause

 

Achtung: Das Tibethaus ist vom 9.7. bis 7.8.2012 - soweit im Programm (siehe unten) nicht anders ausgewiesen - wegen der Sommerpause geschlossen. Wir freuen uns, Besucher und Kursteilnehmer ab Mittwoch, dem 8. August wieder zu den normalen Öffnungszeiten begrüßen zu dürfen!
Das Telefon im Büro wird allerdings zu den üblichen Zeiten besetzt sein:
Mo. + Di. 9-12, Do. + Fr. 14-18 Uhr 

4. Auch die Chömail geht in die Ferien

 

Die nächste Chömail wird am 30.Juli erscheinen! 

5. Dalai Lama Geburtstagfeier
     Freitag, 6. Juli 2012

 

Anlässlich des 77. Geburtstags unseres Schirmherrn werden die Tibeter aus dem Rhein-Main-Gebiet im Tibethaus für sein langes Leben beten, Rauchopfer (Sangchö) darbringen und zusammen feiern.
Auch wird offiziell der Unterricht für die tibetischen Kinder mit einem rituellem Akt eröffnet werden.
Dies ist eine gemeinsame Veranstaltung der Regionalgruppe Rhein/Main des Vereins der Tibeter Deutschland und des Tibethaus Deutschlands.
Zeit | ab ca. 9.30 Uhr !
Bitte eine Blume und einen Katak für den Altar mitbringen! Auf Spendenbasis

6. Sommerfest im Tibethaus
     Samstag, 7. Juli 2012

 

Finissage der Ausstellung Zeitgenössische tibetische Fotografie Performance: tibetische Musik und Tanz
Zeit | ab 17 Uhr Achtung: bitte etwas fürs Buffet mitbringen!

7. Geburtstags-Lama Chöpa für S.E. Dagyab Rinpoche

 

Am 27. Juli ist der Geburtstag von S.E. Dagyab Rinpoche. Aus diesem Grunde werden wir gemeinsam die Lama Chöpa und Langlebensgebete im Tibethaus singen und rezitieren. Die Gebete beginnen um 16:30 Uhr. Wer schon etwas früher kommen kann, ist herzlich zu Kaffee, Tee und Kuchen ab 15:30 Uhr eingeladen.


Langlebenspraxis

Wie schon in vergangenen Jahren möchten wir in diesem Jahr wieder für Dagyab Rinpoche die Langelebenspraxis der Weißen Tara durchführen. Im Rahmen des Seminars "Die Drei Prinzipien des Pfades" im August wird Rinpoche eine Segensermächtigung in die Weiße Tara geben und in den folgenden vier Wochen ab dem 13. August werden wir an verschiedenen Wochentagen hier im Tibethaus gemeinsam praktizieren.
Die genauen Zeiten werden noch bis zum Kurs im August bekanntgeben. Natürlich ist es auch wieder möglich, sich von zu Hause an der Rezitation zu beteiligen.
In diesem Zusammenhang möchten wir auch schon auf das Studienretreat zur Weißen Tara mit Cornelia Weishaar-Günter und Roland Schönwitz vom 1. bis zum 6. November in Höfen hinweisen. Die gemeinsamen Gebete im Tibethaus sind unter anderem eine ausgezeichnete Vorbereitung für dieses Retreat. 

8. Der fünf Schritte Prozess zum Nähren der "eigenen Dämonen" nach Lama Tsültrim
     Allione

     Freitag 3. bis Sonntag 5. August | der Kurs findet während den Tibethaus-Ferien statt |
     Kursleitung | Minka Hauschild

 

Wir bemühen uns gesünder, reifer, liebevoller und entspannter zu werden, doch ein Teil von uns tritt kräftig auf die Bremse: Es sind unbeachtete innere Anteile von uns, die unseren Bemühungen entgegenstehen, unsere Schatten und Dämonen. Durch Hinwendung und Nähren können sie sich in Lebensenergie verwandeln.
Der sehr effektive und wirksame Fünf-Schritte-Prozess zum Nähren der Dämonen wurde von der buddhistischen Lehrerin Lama Tsültrim Allione entwickelt. Es ist eine westlich psychologische Variante der alten tibetischen Chöd-Praxis, wie sie von der tantrischen Lehrerin Machig Labdrön im 11. Jh. gelehrt wurde.
Die Kursleiterin ist eine erfahrene Yogalehrerin, bildende Künstlerin und Reiseleiterin insbesondere in tibetisch-buddhistischen Ländern. Sie ist seit 2009 von Lama Tsültrim Allione zum Lehren des "Den Dämonen Nahrung geben" autorisiert.
Zeit | Freitag 19.30 bis 21 Uhr | Samstag 10 bis 13 + 15 bis 18 Uhr | Sonntag 9.30 bis 14 Uhr
Mitglieder 72 Euro | Nichtmitglieder 112 Euro
Bitte verbindliche Anmeldung in unserem Büro bis zum 24.7.12 

 

 

 

9. Buddhismus Begreifen

 

Für das neue Studien- und Praxisprogramm im Tibethaus, das im September beginnt, treffen jetzt etliche Anmeldungen ein. Für Beratung und weitere Anmeldungen wenden Sie sich auch in der Ferienzeit an unser Büro, das regelmäßig von Frau Böhnke und weiteren Tibethaus Mitarbeitern besetzt sein wird.

 

Noch einmal die vier Module im Überblick:

 

A - Buddhismus im Kontext - Entwicklungsgeschichte der buddhistischen Traditionen.
Leitung: Dr. Karsten Schmidt u.a.
Ziel dieses Kurses ist es, eine spannende Gesamtperspektive auf die wichtigsten traditionellen und modernen Strömungen zu entwerfen.
Beginn | 1.-2. September 2012 | sechs Wochenenden. Zeitraum: 1 ½ Jahre

 

B - Eine Landkarte des Geistes - Grundlagen buddhistischer Psychologie
Leitung: Bikshu Tenzin Peljor
Den eigenen Geist und seine Funktionsweise besser kennenzulernen ist das Ziel dieses Kurses.
Beginn | 6.-7. Oktober 2012 | vier Wochenenden. Zeitraum: 1 Jahr

 

C - Blüten von Weisheit und Mitgefühl - Die Mahayana-Sutras
Leitung: Dr. Cornelia Weishaar-Günter
Aus den Sutras (u.a. dem Lotos-Sutra und den Amitabha-Sutras) werden zentrale Aussagen, Stimmungen und Bilder ausgewählt, besprochen und darüber meditiert werden.
Beginn | 8.-9. September 2012 | vier Wochenenden. Zeitraum: 1 Jahr

 

D - Der freudvolle Weg - Grundlagen des buddhistischen Tantra
Leitung: Dharma-Tutoren des Tibethauses
Wie funktioniert die tantrische Meditation, wie verbinde ich sie mit meiner bisherigen Praxis und meinem Alltag? Diese und andere Fragen werden ausführlich erörtert. Hier gibt es Teilnahmevoraussetzungen.
Beginn | 16.-18. November 2012 | sechs Wochenenden, eine Woche Retreat Zeitraum: 1 ½ Jahre.

 

Weitere Informationen unter: www.buddhismus-begreifen.de und info(at)tibethaus(dot)com, Tel.069 71913595

 

Das allgemeine Tibethaus-Programm 2/12 kann jetzt von der Homepage runtergeladen werden:http://www.tibethaus.com/programm/wechselndes-programm.html 

10. Termine

  • 06.07. | Dalai Lama Geburtstagfeier | ab 9.30 |
  • 07.07. | Sommerfest im Tibethaus und Finissage | ab 17.00 |
  • 09.07. - 07.08. | Tibethaus Sommerferien |
  • 27.07. | Geburtstags-Lama Chöpa für S.E. Dagyab Rinpoche | ab 15.30 |
  • 03.08. - 05.08. | Der fünf Schritte Prozess zum Nähren der "eigenen Dämonen" nach Lama Tsültrim Allione | Minka Hauschild | 

11. Zitat der Woche

 

 "Zum Ergreifen der Wahrheit braucht es ein viel höheres Organ als zur Verteidigung des Irrtums."

                                                                                          Johann Wolfgang von Goethe