Aktuelles Programm

 

 

Studien- und Praxisprogramme

Tibetische Reisealtäre: Gau’s der Sammlung Pape

S. E. Dagyab Kyabgön Rinpoche ist unser spiritueller Leiter

Choekor Tibethaus Journal

Willkommen im Tibethaus Deutschland

wir freuen uns, dass wir die Türen des Tibethauses wieder für euch öffnen können.

Die meisten Kurse finden wieder vor Ort statt. Bitte beachtet vor eurem Besuch unser aktuelles Hygienekonzept. Dieses Hygienekonzept basiert auf den aktuell gültigen Hessischen Basishygienemaßnahmen.

Um auch Menschen die Teilnahme am aktuellen Programm zu ermöglichen, die nicht zu Kursen in das Tibethaus kommen können oder möchten, bieten wir neben unseren Präsenzkursen viele Kurse auch online oder hybrid an. Die entsprechende Kennzeichnung findet ihr im „Aktuellen Programm“.

Das Tibethaus Deutschland ist ein Kulturinstitut, ein Begegnungs- und Studienzentrum, in dem Besucher/innen z.B. die Kultur und Philosophie Tibets kennenlernen, aber auch Stressbewältigungskurse, Workshops u.v.m. belegen können. Wir sind ein offenes, säkulares Haus und werden vom Kulturamt der Stadt Frankfurt gefördert.

Euer Tibethaus-Team!


Studienprogramme

Achtsamkeit/Stressbewältigung

Meditation/Praxis

Aktuelle Veranstaltungen
  • 27.09. - 01.10.2022
    BERGHOF Loslassen und Offenheit entwickeln: Einstieg in die Chöd-Praxis » Details
  • 29.09.2022
    VOR ORT Morgen-Yoga / Rücken – für Anfänger und Fortgeschrittene (Beginn) » Details
  • 29.09.2022
    VOR ORT Achtsamkeitskurs für Kinder (Beginn) » Details
  • 29.09.2022
    VOR ORT Café Philosophie: Wie Hui-Neng unseren Geisteszustand offenbart » Details