Kurse

Kurse

Leitung | Claudia Rauer

Im AYUR-Yoga vereinen sich Erkenntnisse aus der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda und aus Konzepten der westlichen Anatomie (z.B. der Spiraldynamik). Durch bewusste Atemführung wird das Verhältnis von Körper und Geist harmonisiert, der Körper kann sich wieder richtig ausrichten und in sein ursprünglich harmonisches Bewegungskonzept zurückfinden. Der Kurs ist als
Präventionskurs zertifiziert (anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen). Kursniveau: Mittelstufe.

Folgende Termine sind vorgesehen: Beginn am 6.9., letzter Termin am 6.12.2021 (insgesamt 12 Termine). An folgenden Tagen findet kein Yoga statt: 11.10. und 18.10. (Herbstferien).

Anmeldeschluss ist der 30. August.

Hinweis: Weitere Infos auch hier: tibethaus.com/programm/woechentlich.html

Zeit | jeweils 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Regulär 156 Euro | Mitglieder 144 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Leitung | Claudia Rauer

Behutsame Einführung in einfache Yoga-Übungen und harmonische Übungsabläufe, die zu mehr Flexibilität und Gelassenheit führen. Dynamische Abläufe, Atemübungen und Meditation. Der Kurs ist für Anfänger mit und ohne Yoga-Erfahrung sowie für Senioren geeignet. Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert (anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen).

Folgende Termine sind vorgesehen: Beginn am 7.9., letzter Termin am 7.12.2021 (insgesamt 12 Termine). An folgenden Tagen findet kein Yoga statt: 12.10. und 19.10. (Herbstferien).

Anmeldeschluss ist der 31. August.

Hinweis: Weitere Infos auch hier: tibethaus.com/programm/woechentlich.html

Zeit | jeweils 17.45 bis 19.15 Uhr

Kosten | Regulär 156 Euro | Mitglieder 132 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Leitung | Claudia Rauer

Im AYUR-Yoga vereinen sich Erkenntnisse aus der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda und aus Konzepten der westlichen Anatomie (z.B. der Spiraldynamik). Durch bewusste Atemführung wird das Verhältnis von Körper und Geist harmonisiert, der Körper kann sich wieder richtig ausrichten und in sein ursprünglich harmonisches Bewegungskonzept zurückfinden. Der Kurs ist als Präventionskurs zertifiziert (anteilige Erstattung von gesetzlichen Krankenkassen). Kursniveau: Geübte.

Folgende Termine sind vorgesehen: Beginn am 7.9., letzter Termin am 7.12.2021 (insgesamt 12 Termine). An folgenden Tagen findet kein Yoga statt: 12.10. und 19.10. (Herbstferien).

Anmeldeschluss ist der 31. August.

Hinweis: Weitere Infos auch hier: tibethaus.com/programm/woechentlich.html

Zeit | jeweils 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Regulär 156 Euro | Mitglieder 132 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Vortrag und Diskussion | Prof. Dr. Klaus Jork

Aaron Antonovsky hat mit seiner Arbeitsgruppe ab den 70er Jahren untersucht, welche Eigenschaften und Fähigkeiten eines Menschen vordergründig helfen, gesund zu werden bzw. zu bleiben. Die Ergebnisse dieser Forschung können helfen, in umfassender Weise zu verstehen, was wir selbst für unsere Gesundheit tun können. Wir wollen in der Diskussion Möglichkeiten praktischer Umsetzung diskutieren.

Anmeldeschluss ist der 14. September.

Zeit | 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Regulär 15 Euro | Mitglieder 10 Euro | Ermäßigt 5 Euro

Leitung | Claudia Rauer

Im AYUR-Yoga vereinen sich Erkenntnisse aus der traditionellen indischen Heilkunst Ayurveda und aus Konzepten der westlichen Anatomie (z.B. der Spiraldynamik). Durch bewusste Atemführung wird das Verhältnis von Körper und Geist harmonisiert, Entspannung und geistige Klarheit sind das Ergebnis. Durch genaue Ausrichtung und Anpassung der Übungen werden verspannte Muskeln gelöst und gekräftigt, so dass sich der Körper wieder ausrichten kann und in sein ursprünglich harmonisches Bewegungskonzept zurückfindet. Im schönen Ambiente des Berghofs in der Nähe von Frankfurt lässt es sich gut in die Ruhe und Stille finden. Dieses Retreat ist sowohl für Yoga-Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet.

Anmeldeschluss ist der 7. September.

Weitere Infos:

Beginn: Freitag 17.9.2021, 18 Uhr, mit einem gemeinsamen Abendessen
Abschluss: Sonntag mit einem gemeinsamen Mittagessen, 14 Uhr
Yoga: Freitag 19.30 - 21.30 Uhr, Samstag 8 - 10 Uhr und 16.30 - 18 Uhr, 20 Uhr Abendmeditation,
Sonntag 8 - 10 Uhr und 12.30 - 14 Uhr

Bitte eine eigene rutschfeste Yogamatte mitbringen (oder Bescheid geben, falls nicht vorhanden claudiarauer@web.de).

Zusatzinfo | Anmeldungen über https://www.retreathaus-berghof.de/anmeldung/

Zeit | Freitag 18 Uhr bis Sonntag 15 Uhr

Kosten | Regulär 120 Euro │ Mitglieder 70 Euro │ ermäßigt 50 Euro, jeweils zzgl. Verpflegung und Übernachtung

Ort | BERGHOF | SPESSART

Leitung | Heike d‘Oleire

Mit Hilfe aufeinander aufbauender Übungsfolgen, die gezielt Rücken und Wirbelsäule im Blick haben, soll das körperliche Wohlbefinden verbessert werden. Jede Bewegung wird in Verbindung mit dem Atem geübt. Es soll die Achtsamkeit geschult werden, so entwickeln Sie innere Ruhe und Gelassenheit.

Folgende Termine sind vorgesehen: Beginn am 23.9., letzter Termin am 16.12.2021 (insgesamt 11 Termine). An folgenden Tagen findet kein Yoga statt: 14.10. und 21.10. (Herbstferien).

Anmeldeschluss ist der 9. September.

Hinweis: Weitere Infos auch hier: tibethaus.com/programm/woechentlich.html

Zeit | jeweils 8 bis 9 Uhr

Kosten | Regulär 120 Euro | Mitglieder 95 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Workshop | Claudia Rauer

Verspannungen und Blockaden im Schulter- und Nackenbereich gehören zu den typischen Begleiterscheinungen unseres modernen Lebens. Wir arbeiten viel vor dem Computer, sitzen, tippen, scrollen auf den Bildschirmen unserer Smartphones und Tablets – immer schön mit gesenktem Kopf und gebeugtem Nacken. Entspannung und Bewegung sind der richtige Weg, um Schultern und Nacken zu entlasten. Yoga entspannt Körper und Geist, hilft beim Loslassen von Belastendem und lockert die Muskulatur. Wir lernen eine Yoga-Sequenz für den Schulter- und Nackenbereich und schauen uns die Muskulatur des Schultergürtels einmal genauer an, um zu verstehen, wie es zu Schulterproblemen kommt und wie wir diese wieder lösen können.

Anmeldeschluss ist der 1. Oktober.

Zeit | 14.30 bis 18 Uhr

Kosten | Regulär 45 Euro | Mitglieder 25 Euro | Ermäßigt 20 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Vortrag und Diskussion | Prof. Dr. Klaus Jork

Seit Jahrtausenden versuchen Menschen, auf dem Weg Antworten auf Lebensfragen zu finden wie: Wo komme ich her? Wer bin ich? Warum bin ich hier? Wo gehe ich hin? Spirituelle Praxen können helfen, sich diesem Sinnverständnis des Lebens zu nähern. Wir wollen einige dieser Sichtweisen kennenlernen und überprüfen, ob sie uns hilfreich sein können, „gesund“ zu werden.

Anmeldeschluss ist der 12. Oktober.

Zeit | 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Regulär 15 Euro | Mitglieder 10 Euro | Ermäßigt 5 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Vortrag und Diskussion | Prof. Dr. Klaus Jork

„Sich auf das verlassen, was einem entspricht“, bedeutet im Tibetischen der Begriff für Gesundheit. Doch was bedeutet das und wie kann ich erreichen, mich auf das zu verlassen, was mir entspricht? Der Buddhismus und die tibetische Heilkunde vermitteln zu diesem Verständnis grundlegende Anregungen, die wir kennenlernen und überprüfen wollen, inwieweit wir sie anwenden können.

Anmeldeschluss ist der 9. November.

Zeit | 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Regulär 15 Euro | Mitglieder 10 Euro | Ermäßigt 5 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Vortrag und Diskussion | Prof. Dr. Klaus Jork

Für die vier menschlichen Grundbedürfnisse ist Achtsamkeit eine unabdingbare Voraussetzung. Mit nicht bewertender Präsenz des Bewusstseins beobachten wir aufmerksam unseren Körper, die Gefühle, den Geist und unsere Geistesinhalte. Dadurch werden Selbstreflektion und Einsicht möglich. Wie können wir das schrittweise üben?

Anmeldeschluss ist der 14. Dezember.

Zeit | 19.30 bis 21 Uhr

Kosten | Regulär 15 Euro | Mitglieder 10 Euro | Ermäßigt 5 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Seite 1 von 2 12 >>