Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wichtige Kernelemente des SEE Learning

23. September | 10:00 - 16:00

Virtuelle Veranstaltung Virtuelle Veranstaltung
40,00€ – 60,00€

Leitung | Anja Pelzer, Robert Aichinger, Maj Gercken

Wie können wir unsere Kinder darin begleiten, dass sie die Herausforderungen des Lebens gut meistern und mit ihren Stärken in Kontakt kommen? Soziale und emotionale Aspekte, die auf einer mitgefühlsbasierten Ethik beruhen, können hier wichtige Antworten liefern. SEE Learning − Soziales, Emotionales und Ethisches Lernen − ist ein Bildungsprogramm, das auf wissenschaftlichen Erkenntnissen der Pädagogik, Psychologie, den Neurowissenschaften und der Biologie beruht. SEE Learning vermittelt Methoden und Ansätze für Lehrpersonen und ihre Schüler/innen, mit deren Hilfe menschliche Grundwerte gezielt kultiviert werden. Im Online-Seminar erhalten Sie grundlegende Informationen zum Ursprung und dem Aufbau von SEE Learning. Im Anschluss bieten wir eine Auswahl verschiedener Workshops an, die von praxiserprobten SEEL-Lehrer/innen geleitet werden.

Anmeldeschluss ist zwei Tage vorher.

Zeit | 10 bis 16 Uhr

Einführung in wichtige Kernelemente von SEE Learning

Zwei Workshops zur Auswahl

Mitgefühl – Ein freundlicher und fürsorglicher Umgang mit sich und anderen – ein selbstwirksames Beitragen zum respektvollen Umgang miteinander sind hierbei exemplarisch Elemente, die gezielt geschult werden können.

Anwendung im Klassenzimmer – Ein Einblick in den Schulalltag mit den SEE Learning-Lerneinheiten. Der Workshop beinhaltet praktische Beispiele, die den Unterricht vereinfachen und bereichern. Soweit digital möglich zum selbst Ausprobieren.

Dozent:innen

Anja Pelzer, Robert Aichinger, Maj Gercken

 

Programm

10.00 Uhr Ankommen

10.15 – 12.15 Uhr Interaktive Einführung und grundlegende Informationen zum Ursprung und zum Aufbau von SEE Learning, Anja Pelzer-Brennholt

12.15 – 13.15 Uhr  Mittagspause

13.15 – 15 Uhr  Workshops zur Auswahl:

1) Selbstmitgefühl für Schüler:innen und Lehrer:innen, interaktiver Workshop mit Robert Aichinger

 

2) Anwendung im Klassenzimmer – Beispiele aus der Praxis für die Implementierung im Unterricht Workshop mit Maj Gercken 

15.30 – 16.00 Uhr Fragen und gemeinsamer Abschluss.

 

Regulär 60 Euro | Mitglieder 40 Euro

Details

Datum:
23. September
Zeit:
10:00 - 16:00
Eintritt:
40,00€ – 60,00€
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstaltungsort

Tibethaus
Georg-Voigt-Straße 4
Frankfurt,
Google Karte anzeigen

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Tickets sind nicht länger verfügbar