Besuch von Schulklassen

Besuch von Schulklassen im Tibethaus Deutschland

Tibethaus Deutschland bietet seit einigen Jahren mit regem Zuspruch für alle Schularten- und Altersstufen (insbesondere 5. bis 12. Klasse) sowie für außerschulische Seminargruppen bis hin zu Studentengruppen individuelle Führungen an. Diese haben einen hohen Erlebniswert, da Tibethaus z.B. auch über einen typischen tibetischen Meditationsraum verfügt. Im Austausch über Tibet, seine Kultur und Religionen wird neues Wissen vermittelt, die Wahrnehmung, das Unterscheidungsvermögen und das Verständnis für (scheinbar) Fremdes geschärft. Lichtbildvorträge, Frage- und Antwortsequenzen, didaktisches Material ergänzen die zielgruppenspezifische Vermittlung.
Unsere erfahrenen hauseigenen Referenten bieten auch Fortbildungsmöglichkeiten für Lehrer oder Fachschaften an.
Rufen Sie uns an und äußern Sie Ihre Wünsche. Wir erstellen maßgeschneiderte Angebote für Sie.
Neben allgemeinen Führungen bieten wir ebenso themenspezifische Workshops an. Auch hier gehen wir – wenn möglich - auf Ihre Wünsche und Vorstellungen ein. DAUER ca. 70 Minuten Spende erwünscht (Richtlinie: 2 € pro Person).
Eine rechtzeitige Anmeldung ist erforderlich, da unsere zeitlichen Kapazitäten begrenzt sind. Kontaktperson ist Andreas Ansmann: ansmann(at)tibethaus(dot)com