19.12.2013

Ausgabe 19.12.2013

 

Das Tibethaus 

Das Tibethaus Deutschland ist ein Kulturinstitut, das sich den buddhistischen Prinzipien der Toleranz und Offenheit verpflichtet fühlt.
Tibetinteressierte, BuddhistenInnen genauso wie Nicht-BuddhistenInnen, finden hier einen Ort, an dem sie buddhistische Philosophie und Praxis, Heilkunde, Gesellschaftsrelevantes, Wissenschaftliches, sowie die alte und moderne Kultur Tibets kennenlernen und erfahren können. 

 

 

Themenübersicht

Nachrichten:
1. S.H. der Dalai Lama im Mai in Frankfurt am Main
2. Die 56. Ausgabe des Chökor Tibethaus Journals ist im Druck!
3. Tibethaus-Shop


Programm:
1. Geleitete Meditation
2. Geiz ist geil! Oder etwa doch nicht?
3. Lamrim im Alltag – offene Stadtgruppe
4. Beginn Yoga-Kurse
5. MBSR – Vertiefung der Übungspraxis (1)
6. Beginn MBSR 8-Wochen-Programm - Morgenkurs
7. Termine
8. Zitat der Woche

Nachrichten

 

Am 27. Dezember ist Ganden Namchö, das „Tsongkhapa-Lichterfest“ ©Tibethaus-Archiv

Neu: Wir leiten jede Chömail mit einem Foto aus dem tibetischen Kulturkreis (siehe oben) ein. Interessenten, die gute Fotos haben, können sich an hessel(at)tibethaus(dot)com wenden.

 

S. H. der 14. Dalai Lama ©Tenzin Choejor

1. S.H. der Dalai Lama im Mai in Frankfurt am Main

Kurz vor Jahresende können wir folgende höchst erfreuliche Nachricht kundtun: Seine Heiligkeit, der 14. Dalai Lama wird auf Einladung des Tibethaus Deutschland e.V. vom 13. bis 16. Mai 2014 zu Gast in Deutschland sein.

Die Nachricht ist noch sehr frisch, und wir können noch nicht mehr mitteilen, als wir hier veröffentlichen. Dafür bitten wir um Verständnis. Im Januar werden wir mehr wissen!

Folgende Veranstaltungstermine in Frankfurt am Main stehen fest:

Donnerstag, 15. Mai 2014
9.30 - 11.30 Uhr: Diskussionsrunde: Ethik ohne Religion?
Die Herausforderung der Weltreligionen durch eine säkulare Gesellschaft.
S. H. der Dalai Lama wird mit namhaften Vertretern der Weltreligionen zusammenkommen.

13.30 - 15.30 Uhr: Öffentlicher Vortrag: Mitgefühl und Selbstbewusstsein
S. H. der Dalai Lama spricht über grundlegende Orientierungen in der modernen Gesellschaft.

Ab spätestens Ende Januar 2014 finden sich weitere Informationen zu den Veranstaltungsorten, zu Referenten, zur Ticketbestellung u.v.m. unter: www.dalailama-frankfurt.info.

 

Chökor 56 ©Tibethaus-Archiv

2. Die 56. Ausgabe des Chökor Tibethaus Journals ist im Druck!
    Sie wird Anfang Januar verschickt werden!



Statue des Tausendarmigen Chenresig ©Martin Brüger

3. Tibethaus-Shop

Wir haben wieder wunderschöne Statuen aus Nepal geschickt bekommen, die wir wärmstens empfehlen können. Der Shop ist noch am 19. und 20.12. von 11 – 19 Uhr geöffnet, ansonsten erst wieder nach der Weihnachtspause.
Kontakt: shop(at)tibethaus(dot)com 

Programm des Tibethauses Deutschland

Vorankündigungen für Januar 2014

1. Geleitete Meditation
Mittwoch 8. Januar 2014 | Birgit Justl, Martin Brüger und Manfred Schneider

Die Winterpause ist vorbei! Alle sind herzlich eingeladen, an der wöchentlich stattfindenden Meditation teilzunehmen.

In diesem Kurs sollen grundlegende buddhistische Meditationen, die zur Beruhigung des Geistes und zur Entwicklung von Erkenntnis führen können, besprochen und gemeinsam praktiziert werden.
Bitte kommen Sie bei Ihrem ersten Besuch zehn Minuten früher.
Im Wechsel mit der von Alfred Weil geleiteten Theravada-Studiengruppe, die einmal im Monat, das erste Mal am 12.2.2014, stattfindet.
Zeit | 19.30 bis 21 Uhr
Mitglieder frei | Nichtmitglieder 3 Euro

2. Geiz ist geil! Oder etwa doch nicht?
     Samstag 11. Januar 2014
     Dharma-Tag | Dr. Alfred Weil

Das Tagesseminar geht der Frage nach, wie weit wir mit der Schnäppchenkultur unserer Tage kommen und warum der Buddha einen Geist der Freigebigkeit und der Großzügigkeit gelehrt hat.
Zeit | 10 bis 17 Uhr
Auf Spendenbasis

3. Lamrim im Alltag – offene Stadtgruppe
     Sonntag 12. Januar 2014
     Dr. Renata Burghardt, Frank Hofmann, Annette Kirsch

Der Lamrim – Stufenweg zur Erleuchtung – ist eine systematische Darstellung der verschiedenen Themengebiete des Buddhistischen Weges. Wir beginnen den Abend mit Rezitationen und stiller Meditation. Danach haben wir auf der Grundlage eines klassischen Lamrim- Textes Zeit zur gemeinsamen Diskussion. Sowohl Personen mit wenig Vorwissen als auch erfahrende Praktizierende sind herzlich willkommen.
Zeit | 18 bis 20 Uhr
Auf Spendenbasis

4. Beginn Yoga-Kurse für Einstieger und Fortgeschrittene
    Dienstag 14. Januar 2014

Die beiden neuen Kurse beginnen am Dienstag, dem 14. Januar 2014 unter der Leitung von Anette Kullmann (Vertretung Tanja Wanda Dias). Die Kurse enden am 8. April 2014.
Bei Interesse wird um baldige Anmeldung im Tibethausbüro gebeten, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

1. Einsteiger-Kurs
In diesem Kurs wird zunächst behutsam in einfache Yogaübungen (Asanas) eingeführt. Das in Einklang-Bringen von Körperbewegung, Atem und Geist spielt eine wichtige Rolle. Die Übungen führen zu mehr innerer Stabilität und Gelassenheit.
Kurs E1 Leitung | Anette Kullmann (Vertretung Tanja Wanda Dias)
Zeitraum: 14. Januar – 8. April 2014
Insgesamt 13 Termine, Festanmeldungen für mindestens 12 Termine (so dass wieder ein Ausweichtermin existiert).
Zeit | 18.15 bis 19.30 Uhr
Um Anmeldung bis spätestens 7. Januar wird gebeten.
Mitglieder 9,50 Euro | Nichtmitglieder 11,50 Euro für 75 Minuten, Probestunde ist möglich

2. Fortgeschrittenen-Kurs
Kurs F1 Leitung | Anette Kullmann (Vertretung Tanja Wanda Dias)
Der Schwerpunkt liegt hier auf dynamischen Abläufen und Variationen bereits erlernter Asanas. Darüber hinaus spielen Atemübungen (Pranayama) und Meditation eine wichtige Rolle.
Zeitraum: 14. Januar – 8. April 2014
Insgesamt 13 Termine, Festanmeldungen für mindestens 12 Termine (so dass wieder ein Ausweichtermin existiert).
Zeit | 19.45 bis 21.15 Uhr
Um Anmeldung bis spätestens 7. Januar wird gebeten.
Mitglieder 10,50 Euro | Nichtmitglieder 12,50 Euro für 90 Minuten, Probestunde ist möglich.

5. MBSR – Vertiefung der Übungspraxis (1)
    
Donnerstag 16. Januar 2014 | Christian Stocker

Diese Termine sind als ein Angebot für alle Absolventen eines MBSR-Kurses gedacht, die die Achtsamkeitspraxis auffrischen oder vertiefen möchten. Jedes einzelne Treffen ist eigenständig und in sich abgeschlossen. Nur für ehemalige Teilnehmer/innen eines MBSR 8-Wochen-Kurses.
Um Anmeldung bis zum 14. Januar wird gebeten.
Zeit | 18.30 bis 21 Uhr
Mitglieder 20 Euro | Nichtmitglieder 25 Euro

6. Beginn MBSR 8-Wochen-Programm - Morgenkurs
     Dienstag 21. Januar 2014 | Christian Stocker

Das Programm basiert auf dem von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn entwickelten Mindfulness Based Stress Reduction Programme. Begleitend zu einer ärztlichen oder psychotherapeutischen Behandlung findet das Trainingsprogramm bei Stresserkrankungen eine hilfreiche Anwendung. Besonderer Wert wird dabei auf eine gründliche Schulung der Achtsamkeit gelegt. Anregungen zur Integration in den Alltag sowie kurze Vorträge zur Stresslösung werden mitgegeben.
Um Anmeldung bis zum 14. Januar wird gebeten.
Zeit | jeweils dienstags, 9 bis 11.30 Uhr
Mitglieder 260 Euro | Nichtmitglieder 300 Euro
Ermäßigung auf Anfrage
Bei Interesse wird um baldige Anmeldung im Tibethausbüro gebeten!

Der MBSR-Abendkurs am 20.1. ist schon voll (es gibt eine Warteliste)

7. Termine

  • 21.12. - 06.01.14 | Ferien | Tibethaus bleibt geschlossen |
  • 08.01.14 | Geleitete Meditation | Birgit Justl, Martin Brüger und Manfred Schneider | 19.30 - 21.00 |
  • 11.01. | Geiz ist geil! Oder etwa doch nicht? | Dr. Alfred Weil | 10.00 - 17.00 |
  • 12.01. | Lamrim im Alltag – offene Stadtgruppe | 18.00 - 20.00 |
  • 14.01. | Beginn Yoga-Kurse für Einstieger und Fortgeschrittene |
  • 16.01. | MBSR – Vertiefung der Übungspraxis (1) | Christian Stocker | 18.30 - 21.00 |
  • 21.01. | Beginn MBSR 8-Wochen-Programm - Morgenkurs | Christian Stocker | 9.00 - 11.30 |

8. Zitat der Woche

"Du lebst in der Illusion und in der Erscheinungswelt der Dinge.
Es gibt eine Wirklichkeit, Du bist diese Wirklichkeit, doch Du weißt es nicht.
Wenn Du erwachst zu dieser Wirklichkeit wirst Du sehen, dass Du nicht bist.
Und nicht seiend bist Du Alles."
                                                                                                 Kyabje Kalu Rinpoche

Das Tibethaus ist vom 21.12.2013 – 6.1.2014 geschlossen.
Die erste Chömail im neuen Jahr wird am 10. Januar 2014 erscheinen.

Wir wünschen allen ruhige Festtage und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!