Kurse

Kurse

Kompaktseminar | Dr. Nida Chenagtsang


Der bekannte tibetische Arzt Dr. Nida Chenagtsang bietet im Seminar einen Überblick über die buddhistische Philosophie, Wissenschaft, Psychologie, Tantra sowie eine Einführung in den Praxiszyklus des Yuthok Nyingthig (Herzessenz). Dieser stammt vom Begründer der traditionellen tibetischen Medizin, Yuthok Yonten Gonpo dem Jüngeren. Das besondere Merkmal dieses Textes ist, dass er als traditionsübergreifend eingestuft wird und begleitend zur eigenen Praxis ausgeübt werden kann.


Dr. Nida Chenagtsang, Studium an der Universität Lhasa, Doktortitel für die Forschung zu Ku Nye und Äußeren Therapien. Direktor des IATTM.

Zeit | Sonntag 10 bis 13 Uhr + 15 bis 17 Uhr

Kosten | Mitglieder 75 Euro | Nichtmitglieder 90 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Kursleitung | Tanja Wanda Dias


In schöner Atmosphäre mitten in der Natur werden wir Yoga üben. Schwerpunkt ist das „In-Einklang-bringen“ von Körperbewegungen, Atem und Geist, was zur Stärkung und Entspannung führt. Meditationen, verschiedene Themen des Yoga, Rezitieren und Singen von Mantras werden ergänzt. Der Kurs ist für Anfänger und auch erfahrenere Yoga-Übende gut geeignet.


Tanja-Wanda Dias, Yogalehrerin BDY/BDU (Viniyoga), Biologiestudium, Heilpraktikerin für therapeutisches Yoga, Pflanzenheilkunde, Ernährung, Erzieherin.

Zusatzinfo | Bitte bis zum 10. Mai anmelden, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Zeit | Zeit | Samstag 11 Uhr bis Sonntag bis 14 Uhr

Kosten | Mitglieder 65 Euro | Nichtmitglieder 85 Euro zzgl. Übernachtung und Verpflegung

Ort | BERGHOF | SPESSART

Vortrag | Dr. Namgyal Phunrab


Der tibetische Arzt kam zunächst als Botaniker zum Mentsekhang, wo er später mit dem Leibarzt des Dalai Lama, Tenzin Chödrak, Medizin studierte. Er spricht aus eigener Erfahrung von Leid (seine
Flucht und der Tod der Eltern in Tibet und das sich „Leerfühlen“ nach langem Studium) und dass er gelernt hat, diese Emotionen als Chance zu sehen, etwas zu lernen.

(Übersetzung aus dem Englischen)


Dr. Namgyal Phunrab, Botaniker, Traditioneller Tibetischer Arzt. Er leitet u.a. die „Chöyang Tibetan Help Foundation“.

Zeit | 19.30 bis 21.30 Uhr

Kosten | Mitglieder 9 Euro | Nichtmitglieder 11 Euro | Schüler/Studenten frei

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Intensivworkshop | Dr. Namgyal Phunrab


Gemäß der tibetischen Medizin ist die Basis für unser Wohlbefinden die Harmonisierung dreier grundlegender Energieformen, die drei Körpersäfte Wind, Galle und Schleim. Wenn dieses Verhältnis aus der Balance gerät, wird man krank. Die tibetische Medizinlehre kennt viele präventive Ratschläge, aber auch wirksame Diagnoseund Behandlungsmaßnahmen.

(Übersetzung aus dem Englischen)


Dr. Namgyal Phunrab, Botaniker, Traditioneller Tibetischer Arzt. Er leitet u.a. die „Chöyang Tibetan Help Foundation“.

Zusatzinfo | Bitte bis 20. Mai anmelden, die Teilnehmerzahl ist begrenzt!

Zeit | Freitag + Samstag jeweils 11 bis 13 Uhr + 15 bis 17 Uhr | Sonntag 11 bis 13 Uhr

Kosten | Mitglieder 90 Euro | Nichtmitglieder 120 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Leitung | Dr. Corina Aguilar-Raab


An diesem Yoga-Intensiv-Nachmittag soll die Yoga-Praxis im Vordergrund stehen, welche unser inneres Feuer entfacht und damit verbunden unsere Fähigkeit zur Begeisterung, dem freudvollen Bemühen aber auch der Wärme und Anteilnahme. Es werden verschiedene Techniken der Asana- und Pranayama-Praxis zum Einsatz kommen, welche helfen, Blockaden aufzulösen, Körper, Atem und Geist zu reinigen und unsere Gesundheit positiv zu beeinflussen. Für erfahrene Yoga-Übende, aber auch für Anfänger.


Dr. Corina Aguilar-Raab, Dipl.-Psychologin, Yogalehrerin und Hospizbegleiterin. Dharma-Tutorin, Leitung des Bereichs Buddhismus.

Zeit | Sonntag 14.15 bis 16.45 Uhr

Kosten | Mitglieder 20 Euro | Nichtmitglieder 25 Euro

Ort | TIBETHAUS | FRANKFURT

Seite 1 von 1 1